Filoform

Connect - Seal - Protect

Verkehrstechnik

Obwohl  verschiedene Lösungen von Filoform unsichtbar sind, tragen sie dennoch zur Sicherheit von Verkehrssituationen und zu einem zügigen Verkehrsfluss erheblich bei.

Schon jahrzehntelang verwendet die Verkehrstechnik in verschiedenen Bereichen Filoform Kabelmuffen, beispielsweise Schleifenkabel, die sich mit den Kabeln der LZA-Anlagen unter der Straßendecke befinden. Filoform Kabelmuffen werden auch zur Verbindung und Abzweigung von Niederspannungs-Erdkabeln für Lichtmaste der öffentlichen Beleuchtung verwendet.
Unser innovatives Cabinet Base Sealant für offene Schrankböden dichtet teure LZA-Anlagen und Schaltschränke zuverlässig gegen Feuchtigkeit ab. Diese einfache, aber wirksame Lösung führt zu einer erheblichen Einsparung der Fehlkosten, die durch Feuchtigkeitsschäden entsehen.

Außerdem liefern wir Spezialharze, mit denen Objekte in der Straßendecke verleimt werden können, beispielsweise LED-Beleuchtung für die dynamische Fahrbahnmarkierung. Ein anderes Produkt, das in der Verkehrstechnik  vielfach verwendet wird,  ist die hochwertige Nitto Schutzfolie zum zeitweisen Überkleben von Verkehrsschildern  bei Straßenarbeiten.